Kategorie: QM Boulevard Kastanienallee | Aktuelles

Längere Öffnungszeiten bei der Bücherbörse

Für Leseratten gibt es seit Anfang des Jahres einen neuen Treffpunkt – die Bücherbörse im ehemaligen „Blumenpavillon“ am Mittelpunkt. Die Regale füllen sich mit Büchern und ab April gibt es auch längere Öffnungszeiten: Jeden Mittwoch von 16 bis 19 Uhr. Zwischen Belletristik, Krimis, Filmbüchern, einige auch in Englisch, sowie Kinderbüchern kann nach Herzenslust geschmökert werden.

weiterlesen

Frühlingsfest im Haus “AUFWIND”

Der Lenz lässt nun nicht mehr lange auf sich warten. Die Sonne scheint öfter und an den Bäumen sprießen die Blätter. Mit einem Fest am 9. April von 15-18 Uhr will das Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Haus “AUFWIND” den Frühling begrüßen. Es gibt einen Bewegungsparcours und eine Hüpfburg und natürlich können Osterküken und -körbchen gebastelt werden. Für den Kuchenbasar werden Kuchenspenden gewünscht.

weiterlesen

SPAZIERBLICKE rund um den Boulevard Kastanienallee

Am 4. April 2019 lädt das Kooperationsforum der Alice Salomon Hochschule zu Stadtteilrundgängen durch Hellersdorf ein. Fünf Touren werden dazu angeboten, darunter zu Jugendfreizeiteinrichtungen, zu Projekten aus dem Programm „Soziale Stadt“ und zu grünen Orten. Die nächste Tour nennt sich „Ab vom Patt?! Kunst- und Kulturprojekte im Kastanienboulevard“.

weiterlesen

Kiezputz in Hellersdorf

Im Frühjahr wird bei vielen Menschen nicht nur die Wohnung gründlich geputzt, es werden auch die Schmuddelecken in den Bezirken beseitigt. Am 24. März hatte sich eine Gruppe Bewohner*innen zusammengefunden und die Grünflächen rund um den U-Bahnhof Hellersdorf aufgeräumt. Sie haben einiges geschafft, aber es ist auch noch eine Menge zu tun.

weiterlesen

Im Puppentheater verschwinden die Ostereier!

Für die ganz Kleinen ist es eine spannende Zeit, denn es dauert nicht mehr lange, bis der Osterhase kommt. Bis dahin können sie die Wartezeit in „Kaspers Puppenbühne“ , Stollberger Straße 37, verkürzen. Dort wird dienstags und mittwochs das Stück „Die verschwundenen Ostereier“ gezeigt. Der Eintritt beträgt pro Person 5 Euro, Anmeldungen unter Tel.: 0152-01400515.

weiterlesen

Maxie-Treff im April: Fotos, Lesung, Musik und Blutspende

Auch im April bietet die Begegnungsstätte Maxie-Treff, Maxie-Wander-Straße 56/58, ein abwechslungsreiches Programm. „Mein Wuhletal“ heißt eine Fotoausstellung mit Arbeiten von Peter und Felix Pohnert, die am 3. April um 17 Uhr eröffnet wird. Gezeigt wird auch die Fotoshow „Die Entdeckung einer Naturlandschaft bei einer Wanderung entlang der Wuhle zwischen Quellgebiet und Mündung“. Die Ausstellung ist bis zum 30. September 2019 täglich im MAXIE-Treff zu besichtigen.

weiterlesen

Frauenzentrum “Matilde” im April

Tanzen, Nähen, Malen, Backen, Informieren, Diskutieren, Austauschen – die Angebote im Frauenzentrum sind vielfältig. Das vollständige Programm gibt es hier. Anmeldungen und Beratungen sind montags von 10-18 Uhr, mittwochs von 9.30-17.30 Uhr und donnerstags von 14-18 Uhr möglich; Tel.: 030-56 400 229, E-Mail: info@matilde-ev.de.

weiterlesen

Chillen im „U5“

Groß, gemütlich und viel Platz zum Chillen – das bietet die neue Außenterrasse im Jugendclub „U5“. Finanziert vom Aktionsfonds des Quartiersmanagements, wurde sie zum „Tag der offenen Tür“ am 23. März eingeweiht. Die Kinder und auch einige Eltern haben es gleich ausprobiert und für gut befunden.

weiterlesen