Markiert: Auswahlverfahren

Auswahlverfahren Projekt: „Boulevard als Bühne – Kultur im Raum“

Das Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf einen Projektträger zur Ausarbeitung und Umsetzung der Projektidee „Boulevard als Bühne – Kultur im Raum“. Das Projekt wird in den Jahren 2018 bis 2020 aus dem Projektfonds finanziert. Das Projekt verfolgt einerseits das Ziel, durch die Entwicklung und Darstellung von Kulturformaten im öffentlichen Raum aktuelle Themen mit Quartiersbezug künstlerisch zu interpretieren und das Wohnumfeld (temporär) gestalterisch aufzuwerten. Anderseits soll die Bewohnerschaft angeregt werden, sich spielerisch an Kunst und Kulturangebote auszuprobieren. Die Aufwertung und Gestaltung des Wohnumfeldes,...

weiterlesen

Ausschreibung für Projekt: „A und O – Sprachförderung für Kinder in den Einrichtungen im Quartier“

Das Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf einen Projektträger zur Ausarbeitung und Umsetzung der Projektidee „A und O – Sprachförderung für Kinder in den Einrichtungen im Quartier“. Das Projekt wird in den Jahren 2018 bis 2020 aus dem Projektfonds finanziert. Ziel des Projektes ist es, das vorhandene Fachpersonal in Kitas und Grundschulen fachlich und methodisch im Bereich der Sprachförderung zu qualifizieren und zu unterstützen, um so langfristig eine Verbesserung der Sprachkompetenzen der Kinder  und von Kulturtechniken zu bewirken. Zu den Bausteinen des Projektes...

weiterlesen

Auswahlverfahren: „Sportangebote CreActive Youth“

Das Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf einen Projektträger zur Ausarbeitung und Umsetzung der Projektidee „Sportangebote CreActive Youth“. Ziel des Projektes ist es, Jugendliche ab 14 Jahren aus unterschiedlichen Kulturen und Nationalitäten über Sportangebote nicht nur zusammenzubringen, sondern auch Vorurteile – gegebenenfalls auch zwischen oder unter den Geschlechtern – abzubauen, Selbstbewusstsein zu stärken, den Teamgeist untereinander zu wecken sowie Konflikte gewaltfrei zu lösen bzw. der Gewalt vorzubeugen. Durch den Ansatz von Sport- und Bewegungsangeboten soll die Entfaltung und Stabilisierung der Persönlichkeit von jungen...

weiterlesen

Auswahlverfahren für das Projekt: „Kinder-Familien-Bildungstag“

Das Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf einen Projektträger zur Umsetzung der Projektidee „Kinder-Familien-Bildungstag“. Das Projekt wird in den Jahren 2018 bis 2019 aus dem Projektfonds „Soziale Stadt“ finanziert. Mit einem jährlich stattfindenden Kinder-Familien-Bildungstag soll über eine einfach zugängliche Veranstaltung im öffentlichen Raum die Möglichkeit insbesondere für Kinder, Jugendliche und deren Familien eröffnet werden, die Angebote der Bildungseinrichtungen des Quartiers sowie deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennenzulernen. Zudem soll über Bildungs-, Kreativ- und Bewegungs- und Beratungsangebote vielfältiges Wissen spielerisch vermittelt werden bzw. die Wissbegierde...

weiterlesen

Auswahlverfahren Projekt: „Sport-und Kreativangebote CreActive Youth“

Das Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf einen Projektträger zur Ausarbeitung und Umsetzung der Projektidee „Sport- und Kreativangebote CreActive Youth“. Das Projekt wird in den Jahren 2018 bis 2019 aus dem Projektfonds finanziert. Durch kulturelle Bildung und Sport- und Bewegungsangebote soll die Entfaltung und Stabilisierung der Persönlichkeit von jungen Menschen gefördert, Integration unterstützt und damit eine Ergänzung der klassischen Bildungsarbeit geleistet werden. Der Projektträger sollte u. a. ausgewiesene Kenntnisse und Erfahrung in der Konzeption, Durchführung und Auswertung von vergleichbaren Projekten vorweisen, Sensibilität für...

weiterlesen

Auswahlverfahren für das Projekt: „Kinder-Familien-Bildungstag“

Das Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf einen Projektträger zur Umsetzung der Projektidee „Kinder-Familien-Bildungstag“. Das Projekt wird in den Jahren 2018 bis 2019 aus dem Projektfonds Soziale Stadt finanziert. Ziel ist die Steigerung der öffentlichen Wirksamkeit der im Quartier vorhandenen (Bildungs-)Einrichtungen, die bessere Vermittlung von deren Angebotsinhalten und eine erhöhte Akzeptanz der Angebote durch die Zielgruppen. Mit einem jährlich stattfindenden Kinder-Familien-Bildungstag soll über eine einfach zugängliche Veranstaltung im öffentlichen Raum die Möglichkeit insbesondere für Kinder, Jugendliche und deren Familien eröffnet werden, die Angebote...

weiterlesen

Träger gesucht für Projekt „Fit für die Zukunft – Berufsorientierung im Quartier“

Das QM Hellersdorfer Promenade und das QM Boulevard Kastanienallee suchen in Abstimmung mit dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf und der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen einen Projektträger zur Durchführung des gebietsübergreifenden Projektes „Fit für die Zukunft – Berufsorientierung im Quartier“. In den beiden QM-Gebieten sind die Arbeitslosigkeit und die Abhängigkeit von Transfereinkommen im berlinweiten Vergleich hoch. Jugendliche und junge Erwachsene kennen allerdings noch zu wenig die Beschäftigungsangebote, möglichen Berufsbilder sowie Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten. Bisher erfolgte die Information über Beschäftigungs- und Ausbildungsangebote vor allem durch das Jobcenter, die Arbeitsagentur, die Jugendberufsagentur Marzahn-Hellersdorf und auch die Schulen. Trotzdem...

weiterlesen

Auswahlverfahren für das Projekt: „Interkulturelle Begegnungen“

Das Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf einen Projektträger zur Ausarbeitung und Umsetzung der Projektidee „Interkulturelle Begegnungen“. Das Projekt wird 2018 und 2019 aus dem Projektfonds finanziert. Die angestrebte Projektlaufzeit ist vom 1. Januar 2018 bis 31. Dezember 2019. Ziel des Projektes ist es, die Begegnung von Menschen unterschiedlicher Kulturen durch niedrigschwellige Aktionen im Quartier zu ermöglichen und die Nachbarschaft als Gemeinschaft dauerhaft zu stärken. Die Bewerbungsunterlagen sind bis spätestens 18. August 2017 18.00 Uhr beim Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee, Stollberger Str. 33 in...

weiterlesen

Bewerbung für Projekt „Miteinander im Kiez – Talent- und Tauschbörse für den Boulevard Kastanienallee“ noch möglich

Träger, die sich bewerben möchten, können sich bis 2. Juni 2017, 12 Uhr, mit den entsprechenden Unterlagen beim Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee, Stollberger Straße 33, postalisch oder per E-Mail melden. Eine Beschreibung des Auswahlverfahrens finden Sie hier. RF

weiterlesen

Träger gesucht für das Projekt „Miteinander im Kiez – Talent- und Tauschbörse für den Boulevard Kastanienallee“

Der Wunsch nach nachbarschaftlichem Miteinander wird von Bewohnerinnen und Bewohnern im Wohngebiet sehr häufig genannt. Mit dem Projekt sollen mehr Möglichkeiten für Begegnungen geschaffen werden und ein gemeinsamer Austausch bei nachbarschaftlichen Aktionen. Das bringt gute Stimmung, eine bessere Kommunikation zwischen den verschiedenen Bewohnergruppen und stärkt gleichzeitig die Nachbarschaft. Zudem wird die Identifikation mit dem eigenen Wohnumfeld nachhaltig gestärkt. Während der Laufzeit des Projekts von 2017 bis 2019 soll es monatlich eine Tausch- und Talentbörse geben zu verschiedenen Themen wie zum Beispiel Kleidung, Hausrat und Nachbarschaftshilfen. In den Sommermonaten sollen dafür der Boulevard und die...

weiterlesen